Schule twittert

Am Abendgymnasium Wien finden in den letzten Schulwochen sehr viele mündliche Maturaprüfungen statt. Die Einteilung der Prüfung kann sich immer auch etwas verschieben. Die Frage war, wie können wir den Studierenden und beteiligten Lehrer/innen in Echtzeit vermitteln, wer gerade dran ist, um lange Wartezeiten zu vermeiden?

Die Antwort ist: Twitter. Einen Erfahrungsbericht über dieses kräftige Werkzeug der Informationsweitergabe gibt es auf der Homepage des Abendgymnasium Wien: Hier.

Statusupdates mündliche Matura